Eine schöne Tasse Tee mit Ihrer Liebsten an einem faulen Wochenendnachmittag ist eine der einfachsten Freuden des Lebens . Machen Sie herzerwärmendere Erinnerungen und probieren Sie verschiedene Teesorten mit Ihrer besonderen Person aus:

Schwarzer Tee

Diese Teesorte wird aus den Blättern der Camellia sinensis Pflanzehergestellt, die dann zerrissen, zerkleinert und gerollt werden. Danach werden sie vollständig oxidiert und getrocknet, um ihren starken und dunklen Geschmack hervorzuheben. 

Earl Grey Tee Mit

einer dampfenden Tasse dieses Tees fühlen Sie sich erfrischt und gelassen, mit seinem aromatischen Geruch und einem Hauch von Zitrusfrüchten. Dieser köstliche Tee ist nicht nur für ruhige Morgen oder kaltes Wetter. Es ist immer toll, neue Dinge zu entdecken. Wenn Sie also etwas Neues wollen, können Sie andere Teesorten probieren, wie zum Beispiel:

  • Englisches Frühstück
  • Darjeeling
  • Assam Schwarztee
  • Ceylon Schwarztee
  • Kenianischer Schwarztee
  • Lapsang Souchong
  • Irisches Frühstück
  • Keemum Schwarztee
  • Masala Chai Tee
  • Yunnan Schwarztee

Grün Tee

Grüner Tee wird aus den Blättern von Camellia sinensis hergestellt , die gedämpft oder leicht erhitzt werden können. Obwohl dieser Tee dieselbe Pflanze wie schwarzer Tee verwendet, erhält grüner Tee seinen einzigartigen Geschmack, indem er seinen Oxidationsprozess stoppt und ihm einen frischen, leichten und grasigen Geschmack verleiht. 

Matcha-Tee

Diese Art von grünem Tee ist auf der ganzen Welt wegen seines köstlichen Geschmacks mit einem erdigen Geschmack beliebt, der durch seine leuchtend grüne Farbe angedeutet wird. Sein Geschmack kann durch Anpassen der beteiligten Prozesse verändert werden. Einige Arten von grünem Tee, die Sie ausprobieren sollten, sind:

  • Sencha
  • Lasohan
  • Gyokuro
  • Drachenbrunnen / Longjing
  • Genmaicha
  • Biluochun

Oolong Tee

Dieser Tee wird wegen seiner dunkleren Farbe allgemein als “schwarzer Drache” bezeichnet. Der Geschmack, das Aroma und die Farbe dieses Tees können je nach Oxidationsgrad der Blätter angepasst werden. Der Tee hat tendenziell eine hellere Farbe, wenn er weniger Oxidation erhält.

Sie Ihre Komfortzone, indem Sie verschiedene Arten von Oolong-Tee ausprobieren, z..:

  • Feng Huang Dan Cong
  • Bai Hao
  • VerlassenBBaozhong oder Pouchong
  • Da Hong Pao
  • Krawatte Guan Yin
  • Tung Ting

Pu-Erh-Tee

Dieser Tee wird aus den Blättern und Stielen von Camellia sinensis hergestellt und kam zuerst aus der Provinz Yunnan in China. Im Gegensatz zu anderen Teesorten durchläuft Pu-Erh-Tee einen anderen Prozess, bei dem seine Oxidation gestoppt wird, indem die Blätter in Woks von Hand geworfen und in einer feuchten Umgebung gereift werden. Dies führt zu einem charakteristischen dunklen und reichen Geschmack des Tees.

Entdecken Sie die verschiedenen Geschmacksrichtungen von Pu-Erh-Tee anhand seiner Derivate wie:

  • Rupe Pu-Erh
  • Junger roher Pu-Erh
  • Roher Pu-Erh

Weißer Tee

Zur Herstellung dieses Tees werden die jungen Knospen und Blätter der Camellia sinensis Pflanzegedämpft oder gebraten . Dies stoppt den Oxidationsprozess der Blätter und verleiht ihnen einen fruchtigen und delikaten Geschmack. Dieser Tee hat einen niedrigen Koffeingehalt, sodass Sie sich nachts keine Sorgen über Koffeinunfälle oder Schlafstörungen machen müssen.

Weißer Tee gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie

  • Gonge Mei oder Tribute Eyebrow
  • Shou Mai oder Long Life Eyebrow
  • Bai Hao Yin Zhen
  • Bai Mu Dan
  • Darjeeling Weißer Tee

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *